Lufttechnische Bauteile

 

Inspektionsdeckel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 Spezifikation

Revesionsdeckel in allen Kanälen in entsprechenden Abständen zur Reinigung und Kontrolle, insbesondere vor bzw. hinter allen Einbauten wie Wärmetauscher, Dampfbefeuchter, Kanalfiltern, Schalldämpfern, Feurschutzklappen, Ventilatoren, Meßwertgebern, an Abzweigen,und Umlekungen, bestehend aus verzinktem, z-förmigen Rahmen mit 2 Befestigungsflanschen für leichte Montage an isolierten bzw. unisolierten Kanälen, bereits gelocht, mit einem weichen, unverlierbar befestigten Dichtungsstreifen versehen, geeignet für Dichtigkeitsanforderungen nach EUROVENT Klasse A und B, darin eingesetzt ein doppelwandiger Verschlußdeckel aus verzinktem Stahlblech mit allseitig umschlossener, 25mm dicker, thermischer und akustischer Mineralwolle-Isolierung und durch 2 bzw. 4 selbstspannende Vorreiber leicht ohne Werkzeug zu öffnen und zu schließen, aus Sicherheitsgründen ist der Deckel mit dem Rahmen durch ein Stahlseil verbunden. Rahmen und Deckel in ergonomisch günstigen Abmessungen mit zur Sicherheit abgerundeten Ecken.

Startseite - Home